Tragischer Tod von Robert Enke

14.11.2009

Mit dem tragischen Tod von Robert Enke ist allerorten die Diskussion um die Volkskrankheit Depression in volem Gang. Mit dem Essener Stadtspiegel sprach darüber die stellvertretende Geschäftsführerin der Perspektive, Anke Grunden. Den Artikel können Sie unten lesen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Tragischer Tod von Robert Enke